FM4 Wortlaut 22. Ausreden

14,00 

Anthologie, 160 Seiten, Softcover (12 x 19 cm)

Autor:in: Schlagwort:

Beschreibung

Sich ausreden, jemanden ausreden lassen oder auch Ausreden erfinden. Ausreden oder ausreden. Es ist den Autor*innen überlassen, welche Schreibweise und Bedeutung sie bevorzugen, worüber sie schreiben wollen.

FM4 bietet allen Schreibenden die Chance, sich in kurzer Form literarisch über das Thema „AUSREDEN“ auszulassen. Die redaktionelle Vorjury wählt aus den cirka 1.000 Einreichungen 20 Texte aus, die anonymisiert an die hochkarätige Jury weitergegeben werden. Diese kürt dann die Gewinner*innen, die zehn besten Beiträge schaffen es in die Anthologie FM4 Wortlaut 22. AUSREDEN.

Auf das/die beste/n Ausreden freuen sich in der Jury: Milena Michiko Flašar (Autorin), Arno Geiger (Schriftsteller), Nicole Seifert (Literaturwisschenschaftlerin und Autorin), Luka Manuel Kieser (Gewinner Wortlaut 21) und Scheibsta (Storytelling und Freestyle Rap).

Title

Go to Top