Daddy Issues

16,00 

Roman, 224 Seiten, Softcover (12 x 18 cm)

Autor:in: Schlagwort:

Beschreibung

»Ich arbeite an der Rezeption eines mittelmäßigen Hotels, und zwar deshalb, weil ich bschlüsse in Komparatistik und Anglistik habe. Das habe ich studiert, weil ich als kleiner, prätentiöser, schwuler Junge keine anderen Talente und Interessen hatte.«

Ein Leben zwischen Aufbruch und Resignation: In seinem Roman »Daddy Issues« erzählt der kroatische Autor Dino Pešut mit großer Leichtigkeit von einer jungen Generation, die alles zu haben scheint, doch der die Welt aus den Händen gleitet.

Title

Go to Top